Gutachten

Gutachten

Eine Handschriftanalyse (auch: graphologisches Gutachten) gibt Auskunft über

  • Antrieb, Temperament, Vitalität
  • Selbststeuerung, Wille, Konzentration, Ausdauer
  • Persönlichkeitsentwicklung, Autonomie, Individualität, Identität
  • Soziales Verhalten, Teamfähigkeit, Umgang mit Konflikten
  • Denkstrukturen, Denk- und Problemlösungsstile
  • Arbeitsverhalten, Leistungsdynamik
  • Intellektuelle, operative, persönliche und soziale Kompetenz
  • Führungskompetenz, Führungsstil

Eine Handschriftanalyse ist eine wertvolle Ergänzung in allen Situationen, in denen Kenntnis über die funktionale und dynamische psychische Struktur einer Persönlichkeit wichtig ist:

  • beim Erstellen von Persönlichkeitsprofilen, zu Fragen der Mitarbeiter- und Kaderauswahl, der Zusammenarbeit, des Teamworks und der Beziehungsgestaltung
  • beim Erfassen wichtiger beruflicher Anforderungen bezüglich der Persönlichkeit, der Fähigkeiten, der Motivation und des Leistungsverhaltens
  • bei der Beurteilung wesentlicher Eigenschaften im Führungsverhalten und der sozialen Kompetenz
  • bei Laufbahnplanungen und Potenzialanalysen
  • bei persönlichen Fragestellungen
  • in Entscheidungs- und Problemsituationen

Für die Anfertigung Ihres Gutachtens benötigen wir eine Handschriftprobe sowie einige begleitende Angaben. Die Ergebnisse erhalten Sie nach Wunsch schriftlich per Post, per Email (PDF) und/oder mündlich in einer persönlichen Beratung.

Liste der praktizierenden Graphologen